thinkabout - Weblog @ myblog.de: SaferSurf active [uggypfbm]




Mein Schreiben, mein Atmen.
(Manfred Hinrich)

Vom Tagebuch des Alltags bis zum zeitlosen meditativen Text in Prosa oder Poesie. Teile mit mir unbeschwerte und schwere Gedanken, und versuche, Grau in Blau zu verwandeln - unter welchem Himmel auch immer.

Meine neue Domain, passwortfrei:

Loading


Kategorien
Achtsamkeit ¦ zum Blog(gen) ¦ Bunt gemischt ¦ Erdlinge ¦ Egon & Nirvan ¦ Gedankensprudel ¦ Gesellschaftlich ¦ Lyrisch-Poetisch ¦ Politisch ¦ Prosa (-isch?) ¦ Quellwasser ¦ Tagebuch ¦ Ungesandtes ¦ Versandtes ¦ Zahlen sprechen ¦ Zeit ¦ Zwischen Tagen ¦
rundum Fussball
Zusatzseiten
Das Huhn, mein Lehrer ¦ Reisen ¦ Unsere Psalmen ¦ Dalai Lama in Zürich ¦ Die Kutsche ¦ Kurzgeschichten ¦ Moment!Aufnahme ¦

Sonnig bis heiter



Es gibt Tage, da lacht einfach die Sonne. Heute war so einer. Morgennebel, der sich verzieht, und uns nach einem Kundenmeeting mit strahlendem Sonnenschein begrüsst. Ein Geschäftspartner, der wunderbar versteht, was mein Anliegen im Sinne des Kunden ist, ein Kunde, der zufrieden scheint, drei stressfreie Autofahrstunden, fröhliche Menschen am Telefon, Partner in der fernen Firmenzentrale, die ganz offensichtlich ähnlich ticken wie ich - und so kann ich den ganzen Tag über positiv auf Menschen auf allen Ebenen und Seiten einwirken und ihnen etwas geben - und ich bekomme so viel zurück!

Schon komisch - es gibt Tage, da scheint das Leben vor Leichtigkeit wie Puderzucker zu zerstieben um sich dann süss auf einen nieder rieseln zu lassen, so dass man nur mit der Zunge schnalzen muss, um neue Süssigkeit auf den Lippen zu spüren...

Und dann kommt er, dieser Gedanke: Eigentlich könnte es sehr viel öfter so sein. Eigentlich wäre mir das doch eigen. Und lacht man mir nicht zurück, so gönne ich diesem "man" mein leises Bedauern und vertraue doch weiter meinem Blick für die Welt. Wie schön, wenn es gelänge, sich das Leben weniger schnell madig machen zu lassen...

Die Sonne hat heute alle gewärmt. Hoffentlich haben sehr viele Menschen das genossen. Ich würde ihnen das gleiche Lächeln gönnen, das ich im Gesicht eines lieben Menschen sehen durfte, genau von dieser Sonne verwöhnt...


Thinkabout
abgelegt in Kategorie Zwischen Tagen schwebende Gedanken
Neue Einträge per Mail annonciert bekommen
30.1.07 18:45
 
Letzte Einträge: Drüben ist Nr. 3000 erreicht, Wie geht es hier wohl weiter?


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Creative Commons License
Die Inhalte dieser Seiten sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.



Gratis bloggen bei
myblog.de